Pfarre Maria Kirchbüchl-Rothengrub

Gemeinde Höflein an der Hohen Wand und Willendorf am Steinfeld

Festmesse mit Fahrzeugsegnung am 1. Mai

Fahrzeuge gehören heute zum Alltag der Menschen. Wir brauchen sie, um unseren Lebensunterhalt zu verdienen, aber auch um in der Freizeit mobil zu sein. Wenn wir Gott um seinen Segen für die Fahrzeuge bitten, dann bedeutet das eine besondere Verpflichtung zu Gewissenhaftigkeit, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft im Straßenverkehr. Die Segnung von Fahrzeugen hat durch die Motorradsegnung auf dem Kirchbüchl eine lange Tradition. In dieser Tradition soll auch besonders an alle motorisierten Zweiradfahrer gedacht sein, die im Frühjahr ihren Saisonstart haben, aber auch alle, die mit einem Fahrzeug am Verkehr teilnehmen, sei es ein Fahrrad, Moped, Motorrad, Auto usw..

Die Fahrzeugsegnung findet am 1. Mai 2019 im Anschluss an die Messe um 10:00 Uhr auf dem Kirchbüchl statt.